30 Mai 2016

Unwetter über Ummendorf

Nachdem wieder einmal Unwetter wüten, nutze ich die Möglichkeit des Internets und spioniere bei meinen Eltern. In der Übersichtskarte ist gut zu sehen, dass die Karte deutlich mehr blaue Flächen enthält als sonst: Und auch der Pegel zeigt einen kräftigen Ausschlag nach oben: Schnell zücke ich das Smartphone und suche kurz die Telefon-App :) Schon nach dem fünften Klingeln habe ich meinen Vater in der Leitung. Schnell ist geklärt, dass bei meinen Eltern kein Problem von unten droht, allerdings ist eine Dachluke undicht und es stehen jetzt sechs Eimer darunter. Das ist aber machbar. So ein Telefon ist doch ganz gut!

Keine Kommentare: