06 Mai 2018

Cassone di Malcesine



Nächster Halt und wieder große Augen! Der Parkplatz ist noch relativ unscheinbar, doch mit jedem Schritt entdecke ich schöne Motive.





Am kleinen Hafen befindet sich auch das Schifffahrtsmuseum, eine kleine Sitzecke und natürlich die kleinen bunten Boote.



Und nun bin ich auch beim ersten Geocache: Aril- kürzeste Fluss. Es handelt sich hierbei um den wahrscheinlich kürzesten Fluss, der knapp oberhalb des Dorfes entspringt, 175m Kraft und Energie sammelt und wenige Meter tiefer in den Gardasee mundet.





Keine Kommentare: