21 Mai 2017

Unterwegs mit den Russen auf dem Sachsenring



Beim Sachsenring geht es immer heiß her! So auch heute, obwohl "nur" Traktoren, Busse und Kräne unterwegs sind. Aber das Auge isst bekanntlich mit und es sieht schon super aus, wenn der alte Lanz immer wieder im Takt eine weiße Rauchwolke ausstößt, der weiße Ruße über die Piste fegt und alles in schwarzen Qualm hüllt, der kleine neben dem großen Traktor fährt, oder sich beim kleinen Anstieg alle Fahrzeuge stauen.



Immer wieder kommt ein Fahrzeug zum stehen, nicht mit einer Panne, sondern um Bekannte und Freunde mit auf den Rundkurs zu nehmen. Dabei wird alles gefilmt. Meine Kamera rattert ohne Unterbrechung, die Auswahl mache ich später im stillen Kämerlein.



Die schöne Showeinlage ist möglich, da Mercedes Benz den Sachsenring für den ganzen Tag gebucht hat und eine Stunde den Teilnehmern des Russentreffens zur Verfügung stellt. Dankeschön! Kurz vor Schluss laufe ich zum Turm hoch, doch meine Erwartung wird enttäuscht: kein Zugang aufs Gelände und auch keine Oldtimer zu sehen.



Keine Kommentare: