01 April 2017

Angrillen bei Uwe

Neues Haus, neuer Grill und neue Gäste! Ich lehne mein Rad gegen ein Bäumchen und mache mich auf die Suche nach dem Gastgeber. Bis jetzt habe ich das Grundstück nur am Auto erkannt. Doch in der Küche höre ich Uwe schon mit Geschirr klappern und Jasmin kommt mir entgegen. Ich habe es also gefunden. Damit wir die Mädels beschäftigen können, verstecken wir zehn Schoko-Ostereier im Garten. Cindy sammelt die Dinger aber ein, als ob sie es selber versteckt hat. Jasmin sieht kein Land. Aber dafür wollen sie keine Eier essen, im Gegensatz zu mir und Uwe. Das Grillgut schmeckt durch die Bank lecker. Auch die Salatschüsseln leeren sich zusehends. So muss das sein. Plötzlich ein Blitz gefolgt von Donnergrollen. Ein gutes Signal, um mich auf den Heimweg zu machen. Basti ist zwar auch mit dem Rad da, er bleibt aber noch sitzen. Sein Heimweg ist ja nur die Hälfte von meinem. Und zudem ist sein Bier noch nicht leergetrunken...

Keine Kommentare: