21 Mai 2016

Zur Linde - Gasthaus am Bodden

Unsere Vermieterin hat uns die Linde empfohlen, obwohl sie dort selber noch nie gespeist hat. Aber die Empfehlung war trotzdem sehr gut. Wir wollen natürlich frischen Fisch essen, so bestelle ich mir heute Hecht mit Pommes, die anderen liebäugeln mit einem Dorsch und dazu Bratkartoffeln. Beide Gerichte sehen sehr lecker aus und schmecken auch hervorragend. Der Fisch schmeckt einfach besser, wenn er morgens noch fröhlich in der Ostsee schwimmt. Auch bei der Rechnung werden wir positiv überrascht: Essen und ein Störtebeker Hefeweizen kosten nur zwischen 12€ und 14€. Sehr gut für die Urlaubskasse :D

Keine Kommentare: