03 Juli 2015

DSDF# 12 Göltzschtalbrücke

Ein Cache bei so einem tollen Bauwerk muss natürlich gesucht und gefunden werden! Ich hab ja festgestellt, dass sich mein Auto nur bedingt zur Übernachtung eignet. Deshalb bin ich ja schon seit fünf Uhr auf den Beinen. Aber das ist auch gut so, denn der Sonnenaufgang ist nichts für Weicheier :)

Deshalb komme ich auch sehr zeitig an die Göltzschtalbrücke und stelle erfreut fest, dass der Parkplatz komplett leer ist. Ich kann also ungestört suchen. Schnell begebe ich mich zum letzten Bogen, denn mit dem Tipp geht es ganz schnell! Anschließend begutachte ich noch die weiteren Einzelheiten: einmal der Blick nach oben. Ungefähr 70 Meter über mir kreisen Vögel. Das nächste Bild zeigt den Blick auf die Verbindungslöcher zwischen den einzelnen Bögen. Noch eine Etage höher, also bei ca. 40m sind wieder alle Türen verrammelt und zusätzlich mit einem Verbotsschild gesichert. Auch außen herum wird es dem ambitionierten Kletterer nicht einfach gemacht. Ich sehe an den Dornen und dem normalen Stacheldraht kein großes Hindernis. Allerdings hätte ich bedenken, dass die ganze Absperrung aus der Verankerung reißt und komplett mit nach unten fällt. Aber ich bleibe ja im legalen Bereich...

Geocache #1.335: DSDF# 12 Göltzschtalbrücke

Keine Kommentare: