04 Juli 2015

Die Schillingschen Figuren

Direkt am Schloßteich stehen die Schillingschen Figuren, die eigentlich für Dresden vorgesehen waren. Aber wegen der feuchten Luft hätte es zu Problemen mit den Sandsteinfiguren gegeben. So wurden Bronzeabgüsse gemacht, die jetzt auf der Brühlschen Terasse stehen. Die Originale stehen dafür in Chemnitz. Den Cache wollte ich schon vor vielen Wochen finden, doch damals suchte ich vergeblich und die Dose war auch weg. Nachdem vor kurzem eine neue Dose versteckt worden ist, packe ich die Gelegenheit sofort am Schopf und statte den Figuren einen Besuch ab. Mein Handy führt mich zwar wieder völlig in die Irre, aber durch Zufall schaue ich kurz vor dem Abbruch in das richtige Loch und ziehe ein Stöckchen mit Dose heraus. Treffer! Das Wasser im Brunnen sprudelt wie wild, da hätte ich gerne mal meine Füße reingehängt, aber natürlich sitzen da zwei Personen mit Hund. Der Hund hat dabei schon zwei ältere Damen belästigt und auch nicht auf Herrchen gehört. Naja, da gehe ich nicht näher ran... Geocache #1.340: Die Schillingschen Figuren

Keine Kommentare: