14 Juni 2015

Biodünger

Verblüfft schaue ich auf das große Feld mit den komischen lila Blumen. Zum Glück kommt mir eine Frau mit einem Blumenstrauß entgegen. Ich frag sie einfach mal und tatsächlich kann sie mir kompetent Auskunft geben: Es handelt sich um die Pflanze Büschelschön und sie werden nur angepflanzt um später in den Boden untergegragen zu werden. Dort werden sie zum natürlichen Dünger, doch vorher erfreuen sich viele Bienen, Hummeln und andere Insekten an der bunten Pracht. Und mir gefällt das auch, Daumen hoch für die Landwirte!

Keine Kommentare: