24 Mai 2015

Mischen ohne Kabelsalat

Im Biergarten spielt die Band, doch ich vermisse den Mann am Mischpult! Was ist denn hier los, kommt der Sound ausschließlich von der Bühne? Stellen das die Musiker selber ein? Das Ergebnis ist zumindest klasse!

Foto: yourtechreport.com

Da entdecke ich unter Zuschauern einen schwarzgekleideten Mann mit einem großen Handy. Scheinbar chattet er oder prüft seine Emails. Aber nein! Beim genaueren Hinsehen entdecke ich virtuelle Schieberegler, der Mann am Mischpult ist gefunden!

Aus meiner Bandzeit kenne ich ja die Technik mit dem Mischpult inmitten der Leute. Über ein dickes und teures Kabel mit der Bühne verbunden. Doch diese Variante ist super! Er kann die Position wechseln und sogar die Musiker können Ihren Monitorsound selber verändern, wenn sie die Technik dazu haben. Das würde mir auch gefallen!

Mackie DL1608

Keine Kommentare: