31 Januar 2015

Fasching im B95

Ines und Basti laden zum Fasching! Da gibt es kein e Ausrede, aber die Auswahl des richtigen Kostüms ist essentiell. Da es kalt ist und ich mit dem Rad unterwegs bin, entscheide ich mich für eine schottische Kopfbedeckung. Obwohl noch wenig Leute da sind, ist die Stimmung schon gut, aber als die Türe aufschwingt und die Schalmeien hereinfluten, steppt der Bär! Basti hat ein paar Spiele mitgebracht: zum Beispiel muss ein Stift in eine leere Bierflasche gefädelt werden, allerdings hängt der Stift an einem Faden am Hintern. Alex hat das am schnellsten gemeistert. In Spiel zwei müssen jeweils zwei Leute in einen großen Sack und sich umziehen. Franzi und David brachten die Zuschauer zum abfeiern... Irgendwann hat auch der schönste Abend ein Ende und es geht nach Hause...

Keine Kommentare: