22 November 2014

... der kleine Hunger

Immer wieder werde ich überrascht! Vom kleinen Hunger :) Doch da mich dann Hunger und kein Appetit plagt, ist guter Rat teuer. Ein Salat geht immer: zum Beispiel Mais und Kidneybohnen zusammenschütten und dazu noch frische Kräuter. Oder einfach eine Scheibe Brot angrillen, mit kühlender Butter bestreichen und dazu heiße Champignonhälften. Oder frische Kartöffelchen mit Truthahn-Paprika in Currysoße. Aber wenn gar nichts geht, tut es auch mal eine 5-Minuten-Terrine. Ausnahmsweise!

Keine Kommentare: