09 Februar 2013

Dingsbumms oder Bummsdings ??

Direkt am Hilbersdorfer Bahnhof stehen ein paar verlassene Gebäude, die Ziel für den Mini-Lost-Place ist. Eigentlich könnte die Suche sehr schwierig sein, denn die Koordinaten zeigen auf eine Rasenfläche, die momentan unter einer Schneeschicht verborgen liegt. Doch zwei Meter weiter steht das Haus, ein altes Balkongitter lädt zum Hochsteigen ein und der Rest ist schnell erledigt. Leider wollte der Logbuchstreifen nicht aus seinem Cachebehälter, aber auf dem Boden liegen ein paar rostige Schrauben und damit ist das Problem wunderbar und schnell gelöst! Geocache #258: Dingsbumms oder Bummsdings ??

Keine Kommentare: