16 Februar 2013

Chemnitz-Mitte

Der Vergleich Hauptbahnhof und Chemnitz-Mitte ist wirklich erschütternd! Die Treppe ist einsturzgefährdet und zur Hälfte gesperrt. In der Bahnhofshalle riecht es schlecht, Graffiti an allen Wänden. Die Fließen schmierig. Die Wände schimmeln. Ein paar Lampen geben Licht, einige sind kaputt. Aber auf dem Bahnsteig ein neuer Fahrkartenautomat. Die Bahn sollte sich schämen. Für Geocacher ist das Gebäude ein 'Lost Place', für die Bahn scheinbar auch. Aber es gibt einen Munzee zu jagen :)

Keine Kommentare: