04 November 2012

Hörbücherei

Schade, dass ich keine Route aufgezeichnet habe, wie ziellos ich bei diesem Cache umhergeirrt bin! Einerseits misstraute ich meinem GPS, dann entdeckte ich noch tolle Versteckmöglichkeiten und andererseits hatte ich auch massiven Schlafmangel! Nach einigen Minuten nahm ich mir die Beschreibung zum Cache nochmals zur Brust und entdeckte dabei, dass es sich um eine große Schatzkiste handeln soll. GROß! Und ich hatte jedes noch so kleine Mausloch untersucht... Scheinbar meinte es aber zumindest das GPS gut mit mir, sprang immer weniger umher, sondern führte mich schließlich an eine große gezimmerte Box an einem mächtigen Baum hängend. Endlich! Entsetzt entdeckte ich aber ein kleine Vorhängeschloss und ich hatte doch keinerlei Werkzeug dabei. Dann viel mir der Hinweis der Owners ein und ich machte mich groß und tastete die Oberseite der Kiste ab. Hoppla! Eine Schnur! Und daran baumelte ein kleiner Schlüssel. Schnell hatte ich den Safe geöffnet und bestaunte einige CDs, wobei auch zwei Sicherungskopien dabei waren :) Nachdem ich mich im Logbuch verewigt hatte, trennte ich mich auch wehmütig von meinem liebgewonnen Coin 'nicamani's first'. Gute Reise, ich verfolge deinen Weg! Geocache #133: Hörbücherei

Keine Kommentare: