07 September 2012

Carola feiert die vierzig

Nachdem ich mich am Dienstag quasi selber zur Party eingeladen hatte, grübelte ich doch eine längere Zeit über ein nettes Geschenk. Ich war mir sicher, dass es genügend Geschenke geben wird, die auf Falten, Laune, Alter und ähnliches anspielen und da wollte ich ein anderes Thema aufgreifen. Selbst die Internetrecherche brachte mich auf keine tolle Idee. Die Schnapsflasche war mein letzter Ausweg. Beim Durchwühlen meiner Schränke ist mir dann ein kleiner Karton mit einem Mini-Aquarium und Plastikfische in die Hände gefallen. Das ist es doch, entschied ich mich spontan. Suchte Geschenkpapier und radelte rüber zur Schleife. Dort spielten die Schalmeien schon die ersten Liedchen, ich war also goldrichtig.Nach der musikalischen Einlage ging es hinter zum Buffet, wieder sehr lecker! Dann konnte der Abend kommen mit reichlich Gesprächen, Musik vom Laptop, das eine und andere Erfrischungsgetränk, dazwischen nochmals ein paar Hühnerbeine und nach Mitternacht ging es wieder heim. Ein schöner Abend!

Keine Kommentare: