13 August 2012

Chursdorfer Wasserbüffel

Bei den Wasserbüffeln angekommen erfreuten wir uns zuerst den schönen schwarzen Tieren. Allerdings fehlte meiner Meinung nach das 'Wasser' für die Wasserbüffel. Oder zumindest Schlamm wie in Wacken. Egal. Die Rindviecher hatten sich im Schatten bequem gemacht und kauten genüsslich wieder... So machten wir uns also auf die Suche nach dem Geocache. Ein Tisch mit zwei Bänken erregte sofort unsere Aufmerksamkeit. Meine Idee, nach einem kleinen Bohrloch zu suchen, war nicht von Erfolg gekrönnt. Uwe fummelte unterdessen an der Unterkonstruktion des Tisches rum und plötzlich viel auch tatsächlich ein Holzrohr zu Boden. Der Cache! Anfänger haben einfach unglaubliches Glück :) Geocaching #45: Chursdorfer Wasserbüffel

Keine Kommentare: