30 Juni 2012

[Geogames] 75 km bis Leipzig Wo ist er nur?

Jetzt waren ich und Uwe richtig heiß und wollten schnell den nächsten Cache finden! Bei der ehemaligen Russendisco, wie mir Uwe erläuterte, stellten wir unsere Räder ab und gingen auf die Pirsch. Dieses Mal muss ich mich selber loben! Die Koordinate führte uns an alte Fahnenstangen. Der Eigentümer des Caches hatte beschrieben, dass es sportlich werden könnte, Handschuhe nicht schlecht wären und noch ein paar Hinweise mehr. Schnell warf ich meinen Kopf nach hinten und sah doch sofort ein kleines Etwas kurz unter der Fahnenmastenspitze hin- und herschwingen. Das muss es sein :) Die Arbeitsteilung war schnell klar: ich hatte die Kamera und Uwe die Handschuhe. Mit lautem Quitschen zogen wir die Dose nach unten und als wir sie geborgen hatten, erfreuten wir uns am Logbuch. Ein schöner Ort und endlich mal ein gutes Gefühl, so schnell fündig geworden zu sein! Geocaching: [Geogames] 75 km bis Leipzig Wo ist er nur ...

Keine Kommentare: