23 Juni 2012

Am Pleißenbach

Jetzt war es Zeit für meine Gartenschuhe! Ich hatte nämlich vorab festgestellt, dass dieser Cache ins kühle Nass geht! Der Eigentümer meint zwar, dass es auch ohne geht, das kann ich mir aber nicht so richtig vorstellen. Dazu müsste man sich schon vom Gitter per Seil abseilen. Da der Cache per Magnet an der Spundwand befestigt ist und zusätzlich als Sicherung nochmals ein Drahtseil mit Karabiner verwendet wird, können das wirklich nur Profis vom Seil aus machen. Ich hüpfte einfach vom Ufer in den Bach, erfreute mich über die sofortige Abkühlung und außerdem wurden die ganzen Pflanzenreste weg gespült. Eine Wohltat! Ein paar Schritte Richtung Kurve gelaufen und schon lachte mich das weiße Plastikbehälterchen an. Das war ja einfach! Geocaching: GC2BGV0 Am Pleißenbach

Keine Kommentare: