17 Dezember 2011

Eisschrank

Verkehrte Welt: Schnee und Eis im Eisschrank und draußen Matsch und Regen! Deshalb habe ich heute die neue Schneeschippe kurzerhand in die Küche geschleppt, um meiner Gefriereinheit was Gutes zu tun:
Stecker ziehen, eine halbe Stunde warten und schon lösten sich die Eisschollen wie von selber! Anschließend mit einem neuen Lappen und Spüli das Innere fachmännisch gereinigt. Fertig! So ein leerer und wohlriechender Gefrier- und Kühlschrank ist so toll, dass ich jetzt erstmal zum Delikatessen kaufen fahre... Schönen 4. Advent!

Keine Kommentare: